Mit dieser Kombination des Uniforst Waldanhänger 14.49 mit dem Forstkran 7274 wurde angefangen unser Uniforst Forstprogramm von Grund auf zu überarbeiten und noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen. Ein grundlegend neues Design sowie die perfektionierte Farbgebung entsprechen unserem hohen Anspruch an Qualität. Viele Detailverbesserungen zum Vorgängermodell Uniforst Partner machen die Arbeit zum Vergnügen.

Doch auch an den harten Fakten wurde geschraubt. Der Forstkran verfügt nun über eine maximale Reichweite von 7,4m mit Einfachteleskopausschub und über ein Bruttohubmoment von 72kNm. Das Schwenkmoment von 21kNm muss keine Vergleiche scheuen und wurde speziell auf für Anforderungen von alpinen Gebieten ausgelegt.

Zur Bedienung wurde ein 60 Liter Steuerblock mit serienmäßigem Druckfilter und Not-Halt-Funktion gewählt. Es können auf Wunsch jedoch auch vom rein mechanischen Steuerblock bis hin zur Funkfernbedienung alle Wünsche erfüllt werden.

Der serienmäßige Holzgreifer mit 121cm Öffnungsweite ist sehr leistungs- und widerstandsfähig, optional kann jedoch auch auf ein Modell mit 132 oder 160cm Öffnungsweite zurückgegriffen werden.  

Uniforst Forstanhänger 14.49 mit Forstkran 7274 in Serienausstattung

Serienausstattung

Flanschkran 7,4m

  • Einfachteleskop
  • Holzgreifer G21 (121cm Öffnungsweite)
  • Endlosrotator FR10 (4t)
  • Klapp- oder Teleskopstützfüße
  • Weitwinkelgelenk
  • Elektromechanische Steuerung (inkl. Druckfilter u. Not-Halt)
  • LED-Arbeitsbeleuchtung

Doppelrahmenanänger 14t

  • hydraulische Knickdeichsel (2-Zylinder)
  • hydraulische Bremsen auf beiden Achsen
  • Qualitätsboogieachsen für 6-Loch Felgen
  • Integrierte klappbare LED-Beleuchtung
  • Geschraubte Scharmüller Zugöse

Technische Daten

Flanschkran 7,4m

Doppelrahmenanhänger 14t 

 Hubmoment

 72kNm

 hzl. Gesamtgew.

 14.000kg

 Reichweite

 7,4m

 Ladekapazität

 11.930kg

 Schwenkmoment

 21kNm

 Leergewicht*

 2.070kg

 Schwenkradius

 370°

 Gesamtbreite

 215cm

 Gewicht*

 1.400kg

 Ladelänge

 419 + 74cm

 Arbeitsdruck

 175bar

 Bereifung

 400/60-15.5 

 Hydraulikleistung

 50-80 l/min 

 Schutzgitterfläche

 2,56m² 

*bei den angeführten Gewichten handelt es sich um Werksangaben, welche sich je nach Ausstattungsvariante erheblich verändern können.

Hubvermögen bei Betriebsdruck

Hubvermögen ohne Greifer, Rotator und Kreuzgelenk

Sonderausstattung

Forstkran:

  • Futtergreifer, Baggergreifer
  • Holzgreifer 132 oder 160cm Öffnungsweite
  • Energieholzgreifer 132cm Öffnungsweite (Fingergreifer)
  • Öleigenversorgung mit 109cm³ Gusspumpe und 65l Öltank
  • Kranseilwinde mit Funkfernbedienung (40m Seil mit 6mm)
  • Drehhebelsteuerung
  • Elektroproportionale Steuerung
  • Funksteuerung
  • Pendelbremse
  • Rotator CR500 (5,5t)

Forstanhänger:

  • Stativ für Steuerblock
  • Einlegewanne für Astwerk bzw. Energieholz
  • Druckluftbremse auf beiden Achsen
  • Rahmenverlängerung
  • Rungenpaare zusätzlich
  • Bereifung 500/50-17
  • Radnabenantrieb auf einer Achse
  • Betriebserlaubnis bzw. Einzelgenehmigung für 25 bzw. 40 km/h in Österreich oder Deutschland

Gallerie

Ansicht Seite
Ansicht schräg vorne
Ansicht schräg hinten
Ansicht Reichweite
Demonstration Weitwinkelgelenk
Teleskopstützfüße
Hydraulische Bremse mit Feststellbremse



 

ATG Agrartechnikgeräte eU
Poststraße 2
A-4063 Hörsching
Tel.: +43 732 678566
E-Mail: office(at)a-t-g.at

Web: www.a-t-g.at

FN365579t, LG Linz





(c) Ing. Karl Velechovsky - 2007

powered by siwa-austria